Ari la Chispa

Vita:

Ari la Chispa – www.arilachispa-flamenco-berlin.com

1988 Ausbildung für Flamencotanz erfolgreich abgeschlossen
an der staatlich anerkannten Etage in Berlin bei dem Flamencomeister Manuel Moreno aus Córdoba,

Danach und während der Ausbildung hat Ari la Chispa an zahlreichen weiterbildenden Flamenco-Workshops
in Andalusien bei erfahrenen und professionellen Meistern teilgenommen
… und hat während dieser Zeit diverse Bühnenerfahrung gesammelt.

Flamenco unterrichtet sie seit dieser Zeit
und arbeitet aktuell selbständig in ihrem eigenen Studio
mit Guido el Tallo u. Bella Paloma im Carreé Seestrasse / ehemals OsramHöfe
in Berlin und gibt Workshops in und außerhalb Deutschlands.

Ari la Chispa ist Mitbegründerin von der Flamencotruppe & Studio Magna Mata flamenco
… Die Palette der künstlerischen Arbeit reicht von reinen Solo- Performances und Duos über Gastrollen
(u.a. Staatstheater Stuttgart “Carmen”, unter der Regie von Carlos Saura) bis hin zu abendfüllenden Auftritten.

1991 bis heute ist sie an Entwicklung und Choreografie
von zahlreichen Tanz-Theaterproduktionen erfolgreich beteiligt gewesen,
die sie mit Guido El Tallo entwickelt hat. An der gemeinsamen Projektdurchführung mit Flamencos aus Jerez,
insbesondere mit Antonio de los Rios, der die Texte schrieb und die Musik komponierte,
mit Aktions- künstlern aus Berlin (Dead Chickens, Bob Ruthman, TMF Powersaw)
und dem Schauspieler Oliver Marlo.

Seit 2014 arbeitet sie mit dem Kameramann und Fotografen Javier Moya zusammen,
die seither entstandenen Videos (You Tube) & Fotos sprechen für sich …
Aktuell arbeitet sie unter anderem mit dem Flamencogitarristen Valle Monje aus Jerez zusammen …

Sevillanas Workshops  ARI 2020
Fr. 19-21h  I  Sa. 14.15h – 16.15h-14./15.02.
-27./28.03.
-24./25.04.
-10./11.07.
-11./12.09.
-20./21.11.60,-€ / erm. 55,-€

Sevillanas erfrischen, gestalten, perfektionieren … … und TANZEN!

Anmeldung:
arilachispa@gmail.com