Paloma de la Paz

Flamencokindertanztheater Paloma de la Paz

Paloma de la Paz heißt das Mädchen, das im Mittelpunkt von Laura la Risas neuem Flamencokindertanztheater steht. Paloma wohnt erst seit Kurzem in der Stadt. Durch ihre Freundlichkeit und Offenheit löst sie die Feindschaft der beiden Kinderbanden, welche die Straße teilt.

Die Flamencotänzerin und Choreografin Laura la Risa verschmilzt in ihrem Stück mittels des Flamenco einmal mehr Illusion und Wirklichkeit.

Alle Informationen auf einen Blick:

zum Kalender